Kostenlose Werbung für Ihre Marke in sozialen Netzwerken

Entdecken Sie in diesem Artikel einige coole Tipps für eine kostenlose Promotion. Hey ja, kostenlos.

Vor 3 Jahren - 6 Minuten lesen

Unter Marie Boulogne
Kostenlose Werbung für Ihre Marke in sozialen Netzwerken
Inhaltsübersicht

Ich glaube, ich muss Sie nicht mehr daran erinnern, dass es sehr wichtig ist, soziale Netzwerke zu nutzen, um Ihre Produkte zu bewerben. In den letzten zehn Jahren ist die Erstellung von Facebook- und Instagram-Seiten unverzichtbar geworden, sie ist heute die Grundlage jeder Marketingstrategie.

Die Zahl der in den sozialen Netzwerken vertretenen Marken ist so groß geworden, dass Sie sich von der Masse abheben müssen, um sichtbar zu sein und das Interesse potenzieller Kunden zu wecken.

Das so genannte "Social Marketing" erfordert heute eine gehörige Portion Kreativität und ständige Präsenz. Sie müssen nicht nur für Ihre Produkte werben, sondern auch mit Ihrem Publikum interagieren und sich selbst einbringen, um Ihre Beziehung so persönlich wie möglich zu gestalten.

Es ist wichtig, eine echte Beziehung zu Ihren Abonnenten aufzubauen, um ein positives Image für Ihre Marke zu schaffen.

Bevor Sie mit der Veröffentlichung von Beiträgen in sozialen Netzwerken und der Erstellung von Anzeigen beginnen, sollten Sie ein paar Dinge wissen, damit Ihr soziales Marketing gut anläuft, ohne dass Sie einen einzigen Euro ausgeben müssen.

Eines der wichtigsten Dinge ist, dass es gelingt, Engagement organisch (natürlich / kostenlos) zu erzeugen. Dazu müssen Sie die verschiedenen Arten von Inhalten auf Ihrer Seite multiplizieren und nicht nur Ihre Produkte bewerben.

1 / Füllen Sie Ihr Profil vollständig aus

Ein vollständiges und regelmäßig aktualisiertes Profil ist der Beweis für einen funktionierenden Shop, der bei potenziellen Kunden Vertrauen erweckt.

Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Funktionen Ihrer Seite ausgefüllt haben, um den Personen, die Ihr Profil besuchen, so viele Informationen wie möglich zu geben.

- Vervollständigen Sie Ihre Biografie, um Ihren Shop zu vermenschlichen

- Fügen Sie den Link zu Ihrem Geschäft hinzu

- Fügen Sie Ihr Logo als Profilbild hinzu und stellen Sie sicher, dass es gut lesbar ist, wenn es im Newsfeed angezeigt wird.

- Fügen Sie ein Titelbild hinzu, das sich auf die Produkte bezieht, die Sie verkaufen. Zögern Sie nicht, sie zu aktualisieren, wenn Sie eine Werbeaktion durchführen oder eine neue Kollektion herausbringen.

- Pinnen (markieren) Sie einen Beitrag, der viele Interaktionen hervorgerufen hat, oben auf Ihrer Seite. Dies ist ein "sozialer Beweis" für neue Kunden, die sehen werden, dass Sie eine aktive Gemeinschaft haben.

2 / Verwenden Sie berühmte Zitate als Bilder

Zitate sind eine Möglichkeit, mit Ihrem Publikum auf eine unterhaltsame Art und Weise zu kommunizieren, die es mehr fesselt. Es wird sicherlich noch mehr Kommentare zu dieser Art von Beiträgen geben.

Um eine Vielzahl von Zitaten zu entdecken, die Sie ausleihen können, können Sie zum Beispiel auf Pinterest nach "Zitate" suchen. Sie werden sicher etwas finden, das Ihnen gefällt!

3 / Gespräch über aktuelle Trends

Scheuen Sie sich nicht, mit Ihren Followern über aktuelle Themen zu sprechen, denn das ist eine gute Möglichkeit, sie zur Interaktion mit Ihrer Seite zu bewegen. Wenn Sie gerne mit Bildern spielen, können Sie auch Montagen und parodierte Nachrichten erstellen. Die Erstellung sozialer Inhalte ist der Weg, um neue Menschen zu erreichen.

Beispiel: Während der Fußballweltmeisterschaft 2018 wurden viele Artikel und Parodien über die Tatsache veröffentlicht, dass der Spieler Neymar häufig stürzt (man könnte sogar sagen, den Sturz "vortäuscht"). Viele Marken griffen daraufhin das Thema auf, indem sie Bilder kaperten, um auf diese Weise durch Humor die Interaktion mit ihrem Publikum zu fördern und ihre organische Reichweite zu erhöhen.

4 / Fügen Sie Emoticons zu Ihren Veröffentlichungen hinzu

Wir alle haben uns daran gewöhnt, Emoticons zu verwenden oder zu lesen, sie sind alltäglich geworden. Sie sollten wissen, dass es Studien zu diesem Thema gibt, die zeigen, dass ein Beitrag mit Emoticons doppelt so oft gelesen wird wie ein Beitrag ohne Emoticons... Ja, ja, es ist seltsam 😄.

Diese kleinen Symbole sorgen nicht nur dafür, dass dein Beitrag besser sichtbar ist, sondern auch dafür, dass dein Shop schöner aussieht. Daher ist es sinnvoll, sie zu verwenden, um das Engagement deines Publikums zu erhöhen und deine organische Reichweite zu verbessern 🙂 .

5 / Organisieren Sie einen Wettbewerb

Wie bereits im vorherigen Artikel erwähnt , ist der Wettbewerb eine hervorragende Möglichkeit, mit Ihrem Publikum zu interagieren und vor allem neue Abonnenten zu gewinnen. Es ist eine einfache Möglichkeit, Werbung zu machen und schnell bekannt zu werden.

Natürlich müssen Sie einen interessanten Preis anbieten, um auf eine große Anzahl von Anteilen zu hoffen. Es ist auch eine gute Idee, die Teilnehmer aufzufordern, zwei ihrer Freunde in den Kommentaren des Beitrags zu "markieren" (zu nennen). Auf diese Weise kann Ihr Wettbewerb viral gehen und eine maximale Anzahl von Menschen erreichen.

6 / Laden Sie Ihre Abonnenten zur Teilnahme ein

Zusätzlich zum Wettbewerb können Sie Ihre Follower auch auffordern, auf Ihre Veröffentlichungen zu reagieren, indem Sie sie bitten, eine Person zu "taggen".

Wahrscheinlich haben Sie schon einmal Veröffentlichungen gesehen oder kommentiert, die mit "Tag a person who" beginnen: Diese können sich schnell verbreiten, da sie oft an Gefühle oder Gewohnheiten appellieren, die vielen Menschen gemeinsam sind.

Sie können zum Beispiel dazu ermutigen, jemanden zu markieren, der seine Finger in die Nase steckt, während er darauf wartet, dass die Ampel grün wird (ich bin sicher, Sie kennen einige von ihnen...).

Einfaches Dropshipping mit T-Pop

Sie müssen ein wenig kreativ sein, um ein Thema zu finden, das viele Menschen anspricht. Sie können einen humorvollen Ton anschlagen oder die Herzen der Menschen ansprechen. Sie können sie auch auffordern, Personen zu nennen, die dies tun könnten.

Das Ziel der Aktion besteht vor allem darin, das Engagement Ihres Publikums zu wecken und, wenn möglich, einen Buzz zu erzeugen.

7 / Gifs verwenden

Das GIF ist ein Format, das zwischen Video und Bild liegt. Sie wird inzwischen häufig in sozialen Netzwerken verwendet. Es ist ein Element, das Sie bei Ihrem Marketing berücksichtigen sollten, denn es ermöglicht Ihnen, auf spielerische Art und Weise mit Ihren Followern zu kommunizieren.

Manchmal genügt ein einfaches GIF, um sich verständlich zu machen und vor allem, um ein Lächeln oder sogar ein Lachen bei der Person, die Sie liest, hervorzurufen.

Sie finden viele davon auf GIPHY und TENOR, und Sie können auch GIFs auf Facebook finden.

Wenn Sie ein Künstler sind, können Sie sie selbst erstellen, indem Sie Ihre Videos in GIF-Bilder umwandeln.

Sie können auch die Boomerang-App verwenden, um Ihre Videos schnell zu erstellen und zu wiederholen.

8 / Fügen Sie so viele #Hashtags wie möglich zu Ihren Instagram-Beiträgen hinzu

Instagram funktioniert nicht wie Facebook: In diesem sozialen Netzwerk müssen Sie sich bei Ihrem Zielpublikum bekannt machen. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist die Verwendung von Hashtags, die für Ihre Marke relevant sind.

Zunächst einmal müssen Sie "Spam"-Nutzer und Bots vermeiden, die überhaupt nicht zu Ihrer Zielgruppe gehören und die Ihre Veröffentlichung nur kommentieren, um ein "Follow" zu erhalten. Verwenden Sie dazu keine Hashtags, die zu populär sind und mehr als 500.000 Beiträge aufweisen.

Wie erkennt man sie, werden Sie sich fragen?

Es ist ganz einfach: Gehen Sie zu Instagram und suchen Sie nach Hashtags im Bereich #. Die Anzahl der Veröffentlichungen ist direkt darunter angegeben.

Unten sehen wir, dass das #tshirt mit mehr als 24 Millionen Veröffentlichungen ziemlich weit verbreitet ist...

oziale Netzwerke und Print on Demand: Erfolgreich mit Dropshipping.

Sie können dann beschließen, Ihr allgemeines Schlüsselwort anders zu schreiben (falls möglich). Wenn Sie zum Beispiel die Schreibweise von "tshirt" ändern und nach #teeshirt suchen, finden Sie weniger Veröffentlichungen (822 007).

T-Shirts Dropshipping mit T-Pop, Print on Demand made in Europe.

Um mehr zu erreichen, schlage ich vor, dass Sie ein weiteres Wort mit Bezug zu Ihren Produkten hinzufügen. Wenn Sie T-Shirts verkaufen, deren Design vom Geek-Universum inspiriert ist, können Sie nach #tshirtgeek suchen und da wird es interessant, denn wir kommen auf 6073 Veröffentlichungen.

Ein Dropshipping-T-Shirt für Geeks.

Es ist möglich, 30 verschiedene Hashtags auf eine einzige Veröffentlichung zu setzen, also liegt es jetzt an dir ;)

Wenn Sie Schatzsuchspiele mögen, werden Sie die Suche nach Ihren Schlüsselwörtern lieben (wenn Sie überhaupt nicht auf die Suche gehen, können Sie sich auf Websites wie hashtagify bedienen).

Wenden Sie all diese Tipps bereits an?

Krempeln Sie die Ärmel hoch!

Sind Sie an diesem Artikel interessiert? Dann teilen Sie es! ☺️

Lesen Sie weiter